Nachhaltig wirken – Perspektiven schenken!

nachhaltig wirken-Perspektiven schenken! Meinfrollein hilft direkt und konkret.

Spendenprojekte, die nachhaltig wirken sind unsere Leidenschaft! Im bosnischen Kinderdorf „Selo Mira“, nahe Tuzla, konnte Meinfrollein wieder nachhaltig wirken. Die Spenden aus dem Verkauf der Meinfrollein Produkte machten auch dieses Projekt möglich. Und wir bei Meinfrollein sind sehr glücklich über unsere kleine Fangemeinde! Inzwischen haben Meinfrollein Kunden schon einige Spendenprojekte realisiert! DANKE für das Vertrauen […]

Weiterlesen…

Bildung ist Zukunft – unser Spendenprojekt 2018/19 geht nach Bosnien

Projekt 2018-19 Bildung ist der Schlüssel

Bildung ist und bleibt der Schlüssel für eine selbstbestimmte Zukunft. Insbesondere Kinder in Not haben oft keinen Zugang zu Bildung. Umso wichtiger ist unser Engagement für die Kinder und Jugendlichen in den Kinderdörfern der Stiftung Kinderzukunft. Nachdem zwei Projekte für die kommende Herbst / Winter Saison zur Auswahl standen, haben wir uns nun entschieden! Das neue […]

Weiterlesen…

Grüße aus der Werkstatt – unser Charity Projekt 2018

Auto- Mechaniker- Ausbildung. Charity Projekt 2017-18 im Kinderdorf Satul di Copii, Meinfrollein

Euer Vertrauen in die Meinfrollein Mützen und Schals hat es möglich gemacht! Das Charity Projekt 2018 läuft – DANK EUCH! Ihr erinnert Euch? Im letzten Winter war es kalt! Und ihr habt eure Wintermützen und Schals bei Meinfrollein gekauft. Damit habt ihr durch die enthaltene Spende automatisch das Ausbildungs Charity Projekt realisiert. Ein Mützenkauf, der […]

Weiterlesen…

Charity-Projekt in Guatemala erfolgreich!

Charity-Projekt in Guatemala

DANKE AUS SALCAJÁ, Guatemala! Nun sind sie da, die lang ersehnten und dringend benötigten Nähmaschinen! Es ist das vierte erfolgreiche Charity-Projekt von meinfrollein. Und auch dieses Mal konnten über 2000€ gespendet werden. Das ist wirklich klasse! Als der erste Teil-Spendenbetrag Ende letzten Jahres an die Stiftung Kinderzukunft überwiesen wurde, war die Freude groß. Trotz des nicht vorhandenen Winters, […]

Weiterlesen…