SPENDENPROJEKT 2011 / 12

Schulprojekt in Monrovia, Guatemala

Im Frühjahr 2012 konnten die ersten Spenden überbracht werden. Meinfrollein und damit alle Kunden und Unterstützer finanzierten durch diese Spende das Schulmaterial der Schüler.

Kriege, Korruption und Rassismus zeichnen Guatemalas Vergangenheit. Die Folge sind tausende verwaister und verwahrloster Straßenkinder.

Ihr Dasein ist ein täglicher Überlebenskampf zwischen Gewalt, extremer Armut, geringem Bildungszugang und mangelnder medizinischer Versorgung.

Meinfrollein möchte mit der Spende von 5 Euro pro Style möglichst vielen Kindern in Monrovia eine Chance auf einen Schulbesuch und damit eine echte Zukunftsperspektive geben.