Versandkosten & Lieferung

ZAHLUNG
Der Versand der Ware erfolgt nach Zahlungseingang. Sie können zwischen den folgenden Zahlungsmethoden wählen:

Paypal | Überweisung | Gutschein

Per Überweisung:
Sie erhalten unsere Bankverbindung und die Bestellnummer in unserer automatisch verschickten E-Mail-Eingangsbestätigung. Bitte überweisen Sie den Gesamtbetrag per SEPA-Überweisung direkt nach Ihrer Bestellung unter Angabe der Bestellnummer auf folgendes Konto:

Martina Lewe
Volksbank Dreieich
IBAN: DE74 5059 2200 0102 501 104
BIC: GENODE51DRE

Etwaige Überweisungskosten sowie Bankspesen sind vom Kunden zu tragen.
Wir versenden Ihre Bestellung, sobald die Zahlung auf unserem Konto eingegangen ist. Gutschriften aus Rücksendungen werden auf das Bankkonto zurück überwiesen, von dem die ursprüngliche Bestellung bezahlt wurde.

Per Bankeinzug von einem in Deutschland geführten Girokonto:
Die Abbuchung des Kaufpreises von Ihrem Konto erfolgt nach Abschluss Ihrer Bestellung. Diese Zahlungsmethode steht Ihnen nur mit einem in Deutschland geführten Girokonto bei gleichzeitiger Lieferanschrift und Rechnungsanschrift innerhalb Deutschlands zur Verfügung. Für ausreichende Deckung des Kontos zum Zeitpunkt der Abbuchung ist zu sorgen, eventuelle Kosten durch eine von Ihnen zu vertretende Rückbelastung des Rechnungsbetrages (Rücklastschriftgebühr) sind von Ihnen zu tragen.

Per PayPal:
Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Zahlungsdienstleister PayPal, hierzu benötigen Sie ein PayPal-Konto. Nach Legitimation bei PayPal mit Ihren PayPal-Zugangsdaten können Sie die Zahlungsanweisung an uns bestätigen.

Zahlung per Gutschein
Im Bestellschritt „Shopping-Bag“ tragen Sie Ihren Gutscheincode in das vorgegebene Feld ein. Wenn der Bestellwert den Gutscheinwert übersteigt, wählen Sie anschließend die Zahlungsart, mit der Sie den Restbetrag begleichen wollen. Wenn der Gutscheinwert höher ist als der Bestellwert, können Sie denselben Code für einen nächsten Einkauf wieder verwenden. Der Restbetrag steht Ihnen so lange zur Verfügung, bis das Guthaben verbraucht ist.

VERSAND
Versand innerhalb Deutschlands versandkostenfrei mit DHL GOGREEN oder Deutsche Post GOGREEN
Versand EU fällt eine Versandkostenpauschale von 9,95 EUR an.
Versand International fällt eine Versandkostenpauschale von 19,95 EUR an.

Die Versandkosten werden Ihnen im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.
Die Versandkostenpauschale enthält die gesetzliche Mehrwertsteuer. Da die Mehrwertsteuer auf die Versandkostenpauschale abhängig von den erworbenen Waren berechnet wird, kann sie sich mindern, wenn Waren zu niedrigeren Umsatzsteuersätzen erworben werden (z.B. bei Erwerb von Büchern).
Das bedeutet, dass die Versandkostenpauschale erst im Rahmen des Bestellprozesses endgültig berechnet werden kann. Sie kann dabei jedoch nicht höher, sondern nur zu Ihren Gunsten niedriger werden.

Liefertermine innerhalb Deutschlands:

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Besteller angegebene Lieferadresse spätestens innerhalb von vier Arbeitstagen (Montag bis Freitag, Feiertage ausgenommen) nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut (bei Vorkasse) bzw. nach Vertragsschluss (bei Sofortzahlung).
Liefertermine innerhalb der EU:

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Besteller angegebene Lieferadresse spätestens innerhalb von fünf Arbeitstagen (Montag bis Freitag, Feiertage ausgenommen) nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut (bei Vorkasse) bzw. nach Vertragsschluss (bei Sofortzahlung).

Liefertermine außerhalb der EU:

Die Lieferzeit beträgt erfahrungsgemäß zwei bis vierzehn Werktage, sodass die Lieferung spätestens innerhalb von vierzehn Arbeitstagen (Montag bis Freitag, Feiertage ausgenommen) nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut (bei Vorkasse) bzw. nach Vertragsschluss (bei Sofortzahlung) erfolgt. Bei Lieferungen in Länder außerhalb der EU fallen vom Besteller zu tragende zusätzliche Zölle und Gebühren an, deren Höhe wir weder beeinflussen noch vorhersagen können. Näheres können Sie bei Ihrem örtlichen Zollamt erfahren. Bitte beachten Sie, dass evtl. ausländische Bankspesen von Ihnen zu tragen sind. Wir empfehlen deshalb SEPA-Überweisung. Zollgebühren, Einfuhrumsatzsteuer sowie Abwicklungsgebühren werden im Fall einer Rücksendung nicht erstattet.

 

RETOUREN/RÜCKGABEBEDINGUNGEN

Innerhalb einer Frist von 14 Tagen nach Zustellung können Sie alle Artikel einfach zurückgeben. Das Rückgaberecht gilt jedoch nur für ungetragene, ungewaschene und einwandfreie Artikel, von denen die Etiketten nicht entfernt wurden. Gewaschene, beschädigte oder mit Make-up-Spuren versehene Artikel sind von der Rückgabe ausgeschlossen.

Für die Angaben zu Ihrer Rücksendung und für die gesetzlich vorgeschriebene Ausübung Ihres Widerrufsrechts können Sie unser Retourenformular und das Widerrufsformular nutzen.

Rücksendekosten innerhalb Deutschlands

Sie tragen
die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten werden auf
höchstens etwa 6,99 EUR geschätzt. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen,
wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und
Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
Rücksendekosten EU/international

Hier sind die Rücksendekosten von Ihnen selbst zu tragen.

Rücksendungen außerhalb der Widerrufsfrist (z. B. Reklamationen)

Bitte senden Sie die Artikel freigemacht an uns zurück.

Ihre Rücksendung schicken Sie bitte an:

Meinfrollein
Martina Lewe
Gutenbergstr.2
63225 Langen
DEUTSCHLAND

Nach Eingang Ihrer Rücksendung wird Ihnen der Warenwert der zurückgesendeten Artikel auf Ihr Kreditkarten- bzw. Bankkonto gutgeschrieben.

Die Artikel müssen der in einer einzigen Sendung zurückgeschickt werden. Wir behalten uns das Recht vor, mehrere Rücksendungen zu verschiedenen Zeitpunkten aus dem gleichen Auftrag zurückzuweisen. Bitte beachten Sie, dass zwischen Eingang Ihrer Retoure und der Rückerstattung des Kaufpreises 10 bis 14 Tage vergehen können. Bei Kreditkartenabrechnungen hängt die Zeit der Zahlungserstattung von der jeweiligen Kreditkarte ab. Sie erfolgt aber normalerweise innerhalb von zwei Kreditkartenabrechnungen. Falls der im Auftrag angegebene Empfänger der Artikel nicht mit dem Käufer der Ware übereinstimmt, wird der abgebuchte Betrag immer dem Käufer und Karten- bzw. Kontoinhaber zurückerstattet. Die Rückerstattung erfolgt in derselben Währung wie der Kauf. Eventuelle Verluste durch Währungsschwankungen werden nicht erstattet. Bei allen Retouren, die Sie mit einem Gutschein gekauft haben, wird der Gutscheinwert automatisch Ihrem Kundenkonto gutgeschrieben. Bitte beachten Sie, dass wir Rücksendungen nur aus dem jeweiligen Lieferland akzeptieren können. Wenn die Lieferung beispielsweise nach Österreich versendet wurde, darf auch die Rücksendung nur aus Österreich veranlasst werden. Weitere Informationen zum Rückgaberecht finden Sie in unseren AGB.

Bei allen weiteren Fragen zum Thema Retoure sind wir gerne persönlich für Sie da. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 171 7035876 oder per Email unter info@meinfrollein.de.